Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Data-driven Business Value - Ein Überblick über SAP IoT Business Szenarien

Inhalt
Im heutigen Webinar betrachten wir das Internet der Dinge (IoT) mal aus einer anderen Sicht: Wie kann ich datengetrieben neuen Business Value generieren? Wir zeigen anhand drei einfacher Service- und Vertriebs-Beispiele, wie Sie durch zusätzliche Daten-Quellen Prozesse optimieren und Mehrwerte schaffen können.

Zielgruppe
- CIO
- Fachbereichsleiter
- Vertrieb
- Service

Agenda
1. Einführung und Storyline
2. IoT gestützte Maschinenüberwachung mit Integration in SAP Field Service Management
3. IoT getriebene Nachschubbestellung in Verbindung mit SAP S/4HANA Cloud
4. IoT getriebene Lieferverfolgung in Verbindung mit SAP S/4HANA Cloud

Mehr über uns:
Website: https://www.ibsolution.com/​
Karriereportal: https://ibsolution.de/karriere/​
Webinare: https://www.ibsolution.com/academy/we...​
SlideShare: https://de.slideshare.net/IBSolutionGmbH​
LinkedIn: https://de.linkedin.com/company/ibsol...​
Xing: https://www.xing.com/companies/ibsolu...​
Facebook: https://de-de.facebook.com/IBsolution...​
Twitter: https://twitter.com/ibsolutiongmbh?la...​
Instagram: https://www.instagram.com/ibsolution/...​

Weitere Infos finden Sie hier:
https://www.ibsolution.com/sap-iot-internet-of-things

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Data-driven Business Value - Ein Überblick über SAP IoT Business Szenarien

  1. 1. Data-driven Business Value Ein Überblick über SAP IoT Business Szenarien Heilbronn, 29.04.2021
  2. 2. Ihr heutiger Moderator Alexander Christian alexander.christian@ibsolution.de 29.04.2021 © 2021 - IBsolution GmbH 2
  3. 3. Für wen ist dieses Webinar?  Fachbereiche die sich dem Thema IoT aus der Business-Sicht nähern wollen  Vertrieb- und Service-Mitarbeiter die weiteres Potential aus dem Themengebiet IoT schöpfen möchten 29.04.2021 © 2021 - IBsolution GmbH 3
  4. 4. Agenda 1. Internet of Things. Was ist das? 2. Mehrwert durch IoT 3. Beispielszenarien 4. Abläufe heute 5. Abläufe mit IoT 6. Fazit 7. Q&A
  5. 5. 29.04.2021 © 2021 - IBsolution GmbH 5 Internet of Things Was ist das? SAP’s Definition “The Internet of Things (IoT) is the network of physical objects that contain embedded technology to sense and interact with their environment and each other to collect and exchange data to make our lives better.” (Bob Caswell, openSAP “Imagine IoT” Kurs, [1 ])  Kernkomponenten:  Reale Gegenstände/Dinge  “Embedded Technologie”  Sensorik und Aktoren  Sammeln und Austauschen von Daten  Verbesserung unseres Lebens [1] https://open.sap.com/courses/iot2
  6. 6. 29.04.2021 © 2021 - IBsolution GmbH 6 Internet of Things Kernkomponenten “Embedded Technologie” (= Mikroelektronik)  Kleinstgeräte mit Mikrokontroller  SoC-Computer wie z.B. Raspberry Pi
  7. 7. 29.04.2021 © 2021 - IBsolution GmbH 7 Internet of Things Kernkomponenten Reale Gegenstände/Dinge  Glühbirnen  Kühlschränke  Produktionsanlagen  Kompressoren  Kleidung  Flugzeuge
  8. 8. Agenda 1. Internet of Things. Was ist das? 2. Mehrwert durch IoT 3. Beispielszenarien 4. Abläufe heute 5. Abläufe mit IoT 6. Fazit 7. Q&A
  9. 9. Mehrwert durch IoT 29.04.2021 © 2021 - IBsolution GmbH 9 Einblicke gewinnen Effizienzsteigerung Kundenzufriedenheit Neue Geschäftsfelder Neue Kundenbeziehungen Knowing about things that matter … …when they matter.
  10. 10. Agenda 1. Internet of Things. Was ist das? 2. Mehrwert durch IoT 3. Beispielszenarien 4. Abläufe heute 5. Abläufe mit IoT 6. Fazit 7. Q&A
  11. 11. Beispielszenarien 29.04.2021 © 2021 - IBsolution GmbH 11 Stand heute Vom Einzelteil einer Produktionslinie bis zum ausgelieferten Getränk: Ventiltechnik Hersteller • Stellt Ventile und Zubehör für druckbehaftete Leitungssysteme her • Bietet Beratung, Einbau und Wartung seiner Produkte an Getränkehersteller • Stellt Limonaden und andere Getränke her • Verkauft diese an den Großhandel Getränkegroßhandel • Kauft Getränke direkt beim Hersteller ein • Vertreibt diese an Großkunden • Liefert die Bestellungen direkt an die Kunden
  12. 12. Agenda 1. Internet of Things. Was ist das? 2. Mehrwert durch IoT 3. Beispielszenarien 4. Abläufe heute 5. Abläufe mit IoT 6. Fazit 7. Q&A
  13. 13. Ventiltechnik Hersteller 29.04.2021 © 2021 - IBsolution GmbH 13 Stand heute Herstellung und Vertrieb • Produktion im eigenen Werk • Klassischer Produktvertrieb Service • Installation & Inbetriebnahme • Wartung & Austausch Beratung • Konzeption • Schulung Bild: gem einfrei / pixabay
  14. 14. Getränkehersteller 29.04.2021 © 2021 - IBsolution GmbH 14 Stand heute Forschung & Entwicklung • Neue Rezepturen Herstellung • Produktion im eigenen Werk • Aromen & Sirup werden zugekauft Verkauf • Verkauf an Großabnehmer Bild: gem einfrei / pixabay
  15. 15. Getränkegroßhandel 29.04.2021 © 2021 - IBsolution GmbH 15 Stand heute Einkauf • Einkauf direkt beim Hersteller Lagerung & Verkauf • Kontrolle Lagerbestand • MHD Lieferung • Verantwortlich bis Abschluss der Lieferung Bild: gem einfrei / pixabay
  16. 16. Agenda 1. Internet of Things. Was ist das? 2. Mehrwert durch IoT 3. Beispielszenarien 4. Abläufe heute 5. Abläufe mit IoT 6. Fazit 7. Q&A
  17. 17. IoT … 29.04.2021 © 2021 - IBsolution GmbH 17 … beim Ventiltechnik Hersteller Ventile werden verwendet, um den Fluss von Fruchtkonzentraten und Wasser in der Produktion zu steuern Das smarte Ventil ermittelt den eigenen Verschleiß in Prozent Sobald der Verschleiß über einem Grenzwert liegt, wird ein Service Ticket automatisch erzeugt
  18. 18. IoT optimiert ... 29.04.2021 © 2021 - IBsolution GmbH 18 …Kundenservice mit minimalen Ausfallzeiten 1) SAP IoT Digitaler Zwilling des verbauten Ventils 2) SAP IoT Regel Verschleiß <= 50% Aktion Service Ticket in SAP FSM 3) Datenaufnahme Verschleißwert > 50% aufnehmen 4) SAP FSM Anlage eines Servicetickets 5) SAP FSM Serviceticket enthält alle relevanten Daten zum Defekt, benötigtes Material und Kundenkontaktinfos 6) SAP IoT & SAP FSM Proaktiver Kunden- Service um Ausfallzeiten zu minimieren
  19. 19. IoT ... 29.04.2021 © 2021 - IBsolution GmbH 19 … beim Getränkehersteller Ein Sensor misst den Abstand vom Silodach bis zur Fülloberfläche im Silo Über die Geometrie des Silos lässt sich der Füllstand in Prozenz errechnen Wenn der Füllstand unter einen bestimmten Schwellwert fällt, wird automatisch eine Nachbestellung in der SAP S/4HANA Cloud ausgelöst
  20. 20. IoT optimiert ... 29.04.2021 © 2021 - IBsolution GmbH 20 … Nachschublieferung und Lagerbedingungen 1) SAP IoT Digitaler Zwilling der Silos 2) SAP IoT Regel Füllstand <= 30% Aktion Nachbestellung in SAP S/4HANA Cloud auslösen 3) Datenaufnahme Entfernungswert vom Sensor welcher >6m ist 1) SAP IoT Aktion triggert eine Nachbestellung wenn die Regelbedingung er- füllt ist 5) SAP S4/HANA Cloud Bestellung wurde automatisch angelegt 6) SAP IoT & SAP FSM "Just in time" Nachschub und optimale Lager- bedingungen
  21. 21. IoT ... 29.04.2021 © 2021 - IBsolution GmbH 21 … beim Getränkegroßhandel In Glasflaschen abgefüllte Getränke werden auf dem LKW zum Kunden transportiert Die Getränke mussen bei max. 8°C gelagert werden Der LKW ist mit einem Sensor ausgestattet, welcher Temperatur in °C und Beschleunigung als G-Kraft erfasst
  22. 22. IoT optimiert ... 29.04.2021 © 2021 - IBsolution GmbH 22 … Lieferkette und Ersatzlieferungen 1) SAP S4/HANA Cloud Anlage eines neuen Kundenauftrags 3) SAP IoT Regel Temperatur >8 °C Beschleunigung >5G Aktion Kundenauftrag ohne Berechnung in SAP S/4HANA Cloud 2) SAP IoT Digitaler Zwilling der Lieferung 4) Daten- aufnahme Temperaturwert >8°C 5) SAP S4/ HANA Cloud Kundenauftrag ohne Berechnung wird autom. angelegt 6) SAP S4/ HANA Cloud Details über den Kundenauftrag ohne Berechnung: Preis, Menge, ... 7) SAP IoT & SAP S4/HANA Cloud "Just in time" Ersatzlieferung
  23. 23. Agenda 1. Internet of Things. Was ist das? 2. Mehrwert durch IoT 3. Beispielszenarien 4. Abläufe heute 5. Abläufe mit IoT 6. Fazit 7. Q&A
  24. 24. Fazit 29.04.2021 © 2021 - IBsolution GmbH 24 … und warum IoT nicht kompliziert sein muss Einfache Optimierung bestehender Prozesse Simple Integration dank Standardschnittstellen Klein aber fein Integration in bestehende Prozesse keine zwingende Anwendungsentwicklung nötig Einfach und schnell Selbst wenige Daten ... … haben einen großen Effekt Keep it simple
  25. 25. Agenda 1. Internet of Things. Was ist das? 2. Mehrwert durch IoT 3. Beispielszenarien 4. Abläufe heute 5. Abläufe mit IoT 6. Fazit 7. Q&A
  26. 26. Q&A 29.04.2021 © 2021 - IBsolution GmbH 26 Fragen?

×